allimmun.ch
Dr. med. Yves D. Cahen
Schützenmattstrasse 41
4051 Basel
Tel:
061 205 32 33
Fax:
061 205 32 34
info@allimmun.ch

Hausstaub

Bei ganzjährig auftretenden Allergien stehen die Hausstaubmilben als Verursacher im Vordergrund. Hausstaub ist ein Gemisch von verschiedenen Bestandteilen, entscheidend ist aber meist die Besiedlung mit Hausstaubmilben. Diese sind kleine 0,3 mm grosse harmlose Spinnentierchen, die eine feucht-warme Umgebung zum Leben benötigen und sich von menschlichen Hautschuppen ernähren. Man findet sie auch in sauberen Wohnungen, denn sie verkriechen sich tief in Matratzen, Polstermöbeln und Teppichen.

Neben den Hausstaubmilben findet sich eine grosse Anzahl weiterer möglicher Allergie-Verursacher in der häuslichen Umgebung, von Haustieren über Zimmerpflanzen bis zur Bettdecke. Deshalb lohnen sich kostspielige Massnahmen gegen Hausstaubmilben eigentlich erst nachdem der Allergologe die Diagnose bestätigt hat.